Unsere Dienstleistungen

Für Ihr strahlendes Lächeln bietet Ihnen unser kompetentes Team das gesamte Behandlungsspektrum der modernen Zahnmedizin an.

Endodontie

Unter Endodontie oder Endodontologie versteht man einen Teilbereich der Zahnheilkunde, der sich schwerpunktmässig mit Erkrankungen des Pulpa-Dentin-Komplexes und des periapikalen Gewebes beschäftigt.

Implantate

Ein Implantat ist ein kleiner, stabiler Pfosten aus biokompatiblen Materialien. Es wird unter Lokalanästhesie anstatt der fehlenden Zahnwurzel in den Kieferknochen gesetzt und dient als Stütze für den Zahn.

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Verhinderung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst.

Kinderbehandlung

Milchzähne sind wichtige Wegbereiter für die bleibenden Zähne. Ein Kind mit gesunden Milchzähnen bis zum Zahnwechsel hat eine 90%ige Chance auf lebenslange Zahngesundheit. Daher widmen wir den Kindern und ihren individuellen Bedürfnissen viel Zeit und Liebe.

Zahnheilkunde

Die Zahnheilkunde ist der ursprüngliche Zweig der Zahnmedizin, der sich um die allgemeine Gesundheit der Mundhöhle und der Zähne kümmert. Wenn wir über die Zahnheilkunde reden, denken wir vor allem an schöne, gesunde und funktionstüchtige Zähne.

Prothetik

Im besten Fall begleiten die eigenen Zähne ein Leben lang. Dieser Idealzustand ist jedoch nicht immer zu verwirklichen. Heutzutage bedeuten weitgehend zerstörte Zähne oder kompletter Verlust aber keine Einschränkung der Lebensqualität mehr.

Behandlungen

Kiefergelenkschmerzen
Knirschschiene

Chronische Schmerzen im Kopf-, Hals-, Nacken- und Rückenbereich entstehen häufig durch Fehlstellungen des Kiefergelenks. Craniomandibuläre Dysfunktion, kurz CMD, bezeichnet eine Erkrankung des Kauorgans und der umliegenden Strukturen.

Das Knirschen in der Nacht bekommt der Betroffene zunächst gar nicht mit. Und darin liegt auch die Gefahr. Wenn am Morgen Schmerzen in der Kaumuskulatur auftauchen oder die Muskulatur verhärtet ist, kann das auf die ungewollte Nachtaktivität hinweisen.

Die schnellste, einfachste und meistens effektivste Lösung bei auftretenden Beschwerden im Kiefer ist die Aufbissschiene. Je nach Ausprägung der Beschwerden empfiehlt der Zahnarzt eine Aufbissschiene für den Oberkiefer oder für den Unterkiefer. 

Angstpatienten / Vollnarkose

In unserer Zahnarztpraxis sind die Angstpatienten herzlich willkommen. Wir bieten besonders sensiblen Patienten oder Patienten mit einer Phobie die Möglichkeit einer auf sie abgestimmten Zahnbehandlung. Angst ist ein unangenehmes, aber normales und in vielen Fällen sinnvolles Gefühl. Unser Behandlungsansatz berücksichtigt Ihre individuelle Situation. Wir helfen mit verständnisvollen Vorgesprächen, adäquater Betreuung und einfühlsamer Behandlungspsychologie. Für ängstliche Patienten planen wir ein flexibles Zeitmanagement und können selbst sensiblen Angstpatienten zu einer erfolgreichen Therapie verhelfen. Der Umgang mit sensiblen Patienten ist zu einem wichtigen Thema in der modernen Zahnheilkunde geworden.

Vollnarkosebehandlung: Sehr ängstliche Patienten können v. a. chirurgische Eingriffe auch in Vollnarkose durchführen lassen. Unsere Praxis bietet die Zusammenarbeit mit erfahrenen Narkoseärzten an.

Ästhetische Zahnmedizin

Möchten Sie ein Lächeln im Hollywood Style?

Wir verhelfen wir Ihnen im Rahmen der ästhetischen Zahnmedizin zu optisch ansprechenden Zähnen.

Ästhetische Zahnmedizin – der Weg zum strahlend weissen Lächeln:

  • Zahnkronen (Glaskeramikkronen)
  • Bleichen der Zähnen (Bleaching)
  • Lumineers und Veneers
  • Zahnschmuck

Irina Shumikhina/Shutterstock.com
Alex Mit/Shutterstock.com
Erica Smit/Shutterstock.com

Korrektur Zahnfehlstellungen

Dank der präzisen 3D-Planung und der individuellen Anfertigung sind die nivellipso-Aligner zur Behandlung von nahezu jeder Zahnfehlstellung geeignet. Wir arbeiten direkt mit dem Schweizer Unternehmen nivellipso zusammen, um ihnen ein schönes Lachen zu ermöglichen.

Dentalhygiene/Prophylaxe

Prophylaxe ist Vorsorge. Zahnmedizinische Prophylaxe bezeichnet alle vorbeugenden Massnahmen, die verhindern sollen, dass Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates entstehen oder sich verschlimmern.

Weisheitszähne

Weisheitszähne sind die hintersten Zähne im Ober- und Unterkiefer. Bei vielen Patienten ist der Kiefer nicht gross genug und dadurch haben die Weisheitszähne keinen Platz, um durchzubrechen. Die Entfernung durchgebrochener Weisheitszähne ist ein Routineeingriff, der normalerweise ambulant mit örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann. Wenn der Zahn keine Möglichkeit hat durchzubrechen, kann er mithilfe einer chirurgischen Behandlung entfernt werden.

Terminanfrage

Senden Sie uns unverbindlich eine Terminanfrage zu. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Ihr Team